| 00:00 Uhr

Bundestrainerin Silvia Neid freut sich auf Test gegen Frankreich

Offenbach. Nach der problemlosen WM-Qualifikation mit den deutschen Fußball-Frauen freut sich Bundestrainerin Silvia Neid nun auf den ersten richtig starken Gegner im Länderspiel gegen Frankreich . "Wir brauchen solch starke Gegnerinnen, um uns weiterzuentwickeln", sagte Neid am Freitag in Offenbach . "Frankreich gehört für mich zu den weltbesten Mannschaften. Agentur

Sie haben viele technisch versierte Spielerinnen, arbeiten gut gegen den Ball und haben ein schnelles Umschaltspiel. Da werden wir richtig gefordert." Für die Partie gegen den WM-Vierten an diesem Samstag (14 Uhr/ZDF ) sind bisher knapp 5000 Karten verkauft. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erhofft sich 8000 Besucher am Bieberer Berg.