| 00:00 Uhr

Bronze für VTN-Doppel bei Landesmeisterschaft

Zweibrücken. Lukas Theisinger und Philipp Schwarz haben bei den Jugend-Saarlandmeisterschaften im Badminton Bronze im Doppel gewonnen. Im Viertelfinale besiegten die beiden die an Position vier gesetzten Thewes/Gauer vom BC Oberthal. hja

Im Halbfinale trafen die VTNler auf den späteren dreifachen Saarlandmeister Jonas Scheller mit seinem Partner Moritz Unz. Nach einem guten Spiel unterlagen die Niederauerbacher mit 14:21 und 16:21. Mit dem dritten Platz, der seit Jahren bei Landesmeisterschaften mal wieder ein Platz auf dem Treppchen bedeutete, war ein Beweis für die in den zurückliegenden Jahren gute Aufbauarbeit im Nachwuchsbereich.

Neben Theisinger und Schwarz waren weitere VTN-Spieler bei der Meisterschaft in Überherrn im Einsatz. In der Altersklasse U13 belegte Amar Terzic Rang neun. Gleich in seiner ersten Saison erreichte er die Qualifikation zur Landesmeisterschaft, scheiterte dort aber am späteren drittplatzierten Sebastian Deutsch. In der Altersklasse U15 merkte man Lukas Kau seinen verletzungsbedingten Trainingsrückstand an, so war nicht mehr als Platz neun drin. Lukas Theisinger landete im Einzel ebenfalls auf Rang neun. Er hatte sein Achtelfinale knapp gegen Moritz Unz verloren und damit die Chance auf eine bessere Platzierung verpasst.

Timo Mettelsiefen trat wegen berufsbedingten Trainingrückstands nicht an.