| 20:28 Uhr

3:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf
Gladbach klettert nach Derbysieg auf Platz zwei

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat den zweiten Platz in der Fußball-Bundesliga zurückerobert. Beim 3:0 (0:0)-Erfolg im rheinischen Derby gegen Fortuna Düsseldorf gelang den Gladbachern am gestrigen Sonntag der achte Heimsieg in Serie. sid

Der Aufsteiger kassierte bereits die sechste Niederlage nacheinander und steht punkt- und torgleich mit dem VfB Stuttgart am Tabellenende. Vor 54 022 Zuschauern im ausverkauften Borussia-Park erzielten Thorgan Hazard (48./Handelfmeter, 82.) und Jonas Hofmann (67.) die Treffer.

Im zweiten Sonntagsspiel gewann der FSV Mainz 05 mit 2:1 gegen Werder Bremen. Hiobsbotschaft: Bei den Mainzern fällt Torwart Florian Müller (21) aus Lebach mit einer Innenbandverletzung am Sprunggelenk bis zu vier Wochen aus.