| 21:27 Uhr

Basketball: Braves mit Heimsieg gegen Bayern

Basketball: Braves mit Heimsieg gegen BayernHomburg. Basketball-Zweitligist Saar-Pfalz Braves hat gestern gegen Bayern München im Erbacher Sportzentrum vor 2000 Zuschauern mit 89:74 (41:36) gewonnen - und kann daher weiter vom Aufstieg in die erste Liga träumen. Die besten Schützen für die Braves waren neben Walt Baxley (34) Marcus Smallwood (16) und Stephen Cramer (16)

Basketball: Braves mit Heimsieg gegen BayernHomburg. Basketball-Zweitligist Saar-Pfalz Braves hat gestern gegen Bayern München im Erbacher Sportzentrum vor 2000 Zuschauern mit 89:74 (41:36) gewonnen - und kann daher weiter vom Aufstieg in die erste Liga träumen. Die besten Schützen für die Braves waren neben Walt Baxley (34) Marcus Smallwood (16) und Stephen Cramer (16). Da der Tabellenzweite Cuxhaven BasCats in Jena mit 96:91 gewonnen hat, müssen die Braves weiter auf Ausrutscher der BasCats hoffen. hejDamen-Basketball: Royals holen den PokalSaarlouis. Bereits zum dritten Mal in Folge gewinnen die Saarlouis Royals Basketball-Damen den DBBL-Pokal. Durch einen hart erkämpften 78:67-Sieg gegen den Dauerrivalen TSV Wasserburg krönten sich die Royals selbst und sind damit in diesem Wettbewerb seit genau drei Jahren unbesiegt. Beim Spiel um Platz drei gewann der USC Freiburg gegen WWK Donau-Ries 88:65 (49:30). zenGymnastik: Sieg beim Grand PrixThiais. Die deutschen Sportgymnastinnen haben beim Grand Prix im französischen Thiais überraschend den Gruppen-Mehrkampf gewonnen. Mit 50,600 Punkten verwies das Team den favorisierten Olympiasieger Russland (50,175) und die Gruppe aus Spanien (49,000) auf die Plätze. Die deutsche Gruppe leistete sich keine Fehler und präsentierte sich drei Wochen vor der EM in Bremen in einer Top-Verfassung. dpa