| 21:19 Uhr

Aufwärtstrend unverkennbar

Kreisliga B Blieskastel: Nach dem 3:1-Sieg im Derby gegen die SG Herbitzheim-Bliesdalheim greift der TuS Rubenheim im Nachholspiel in Mimbach (Anstoß Sonntag, 14.30 Uhr) gegen die SG Webenheim-Mimbach nach der Tabellenspitze

Kreisliga B Blieskastel: Nach dem 3:1-Sieg im Derby gegen die SG Herbitzheim-Bliesdalheim greift der TuS Rubenheim im Nachholspiel in Mimbach (Anstoß Sonntag, 14.30 Uhr) gegen die SG Webenheim-Mimbach nach der Tabellenspitze. Doch die Elf von Spielertrainer Sascha Langenbahn-Viault, der seit Saisonbeginn die Elf der Spielgemeinschaft der beiden Vereine SV Webenheim und TuS Mimbach betreut, hat sich gefestigt. "Wir wollen dem Favoriten ein Bein stellen. Wir haben alle Mann an Bord", erklärt der Spielausschuss-Vorsitzende Dieter Hertel (Foto: ott). Insbesondere der spielerische Aufwärtstrend des Tabellenachten der Arbeit des Trainers zuzuschreiben. "Das Team hat sich gefunden". In der Winterpause wolle man weiter daran arbeiten, weiter nach vorn zu kommen und die aufsteigende Tendenz fortzusetzen. So seien Vorbereitungsspiele nach der Winterpause gegen Wattweiler und Blieskastel vorgesehen. ott