| 23:58 Uhr

Nachspiel für Pinizzotto
Anzeige gegen Raubein Steven Pinizzotto

München. Nach seinem brutalen Ellenbogencheck gegen den Kopf des Olympia-Helden Matthias Plachta droht Eishockey-Raubein Steven Pinizzotto zusätzlich zu seiner Fünf-Spiele-Sperre ein juristisches Nachspiel. sid

Wie der Mannheimer Morgen berichtet, ist gegen den Angreifer von RB München Strafanzeige von einem Unbeteiligten wegen vorsätzlicher Körperverletzung erstattet worden. Die Staatsanwaltschaft München überprüfe, ob sie Ermittlungen aufnehmen werde.