| 20:13 Uhr

Ski alpin
Neureuther steht in Levi erstmals wieder am Start

Levi. Skirennläufer Felix Neureuther kehrt ein Jahr nach seinem letzten Rennen in den Weltcup zurück. Der 34 Jahre alte Partenkirchner wird über elf Monate nach seinem Kreuzbandriss den Slalom an diesem Sonntag (10.15/13.15 Uhr) im finnischen Levi bestreiten. sid

Neureuther hatte dort 2017 erstmals gewonnen, ehe er die Olympia-Saison vorzeitig beenden musste. „Ich freue mich sehr auf mein Comeback hier in Levi“, sagte Neureuther. Neben ihm kehren auch Fritz Dopfer und Stefan Luitz nach langen Verletzungspausen zurück.