| 00:00 Uhr

A-Jugend des FCH verspielt 2:0-Vorsprung

Homburg. Die A-Junioren des FC Homburg haben sich im Heimspiel der Fußball-Verbandsliga gegen Saar 05 Saarbrücken mit einem 2:2 begnügen müssen. Dabei hatten Leon Böhnlein (10.) und Kevin Jachim (18.) die Grün-Weißen früh mit 2:0 in Führung gebracht. Klaus Ehringfeld

Doch Saar 05 drehte die Partie. Die B-Junioren kamen in der Verbandsliga bei der JFG Obere Saar zu einem wichtigen 2:1-Erfolg. Marcel Ecker hatte die Homburger in Führung gebracht (18.). Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich sorgte ein Eigentor der JFG für die Entscheidung zugunsten der Homburger. Die C-Junioren kamen im Spitzenspiel der Verbandsliga zu einem knappen 2:1. Der FCH war nach einer halben Stunde durch Fabio Zwing in Führung gegangen. Drei Minuten später erhöhte Cedric Spanier. Glück hatte der FCH in der Nachspielzeit, als die Gastgeber bei einem Foulelfmeter am Pfosten scheiterten.