| 20:09 Uhr

1. FC Kaiserslautern
FCK-Vorbereitung startet am 6. Januar

Kaiserslautern. Der Winterfahrplan des Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern steht. Durch gute Leistungen in den letzten drei Spielen 2019 haben sich die Mannen von Cheftrainer Boris Schommers zusätzliche freie Tage erspielt. red

Trainingsauftakt ist nun am Montag, 6. Januar. Ihr Trainingslager bestreiten die Roten Teufel vom 10. bis 18. Januar im türkischen Belek. Dort finden auch zwei Tests statt. Am Sonntag, 12. Januar, 15 Uhr, treffen die Roten Teufel auf den schweizerischen Zweitligisten FC Aarau. Fünf Tage später steht ein Spiel gegen den MTK Budapest an. Der Erstligaabsteiger ist aktuell Tabellenführer der zweiten ungarischen Liga. Auch zuhause bestreitet das Schommers-Team noch einen Test. Die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt steigt am Dienstag, 21. Januar, auf Platz 4 am Betzenberg gegen den Regionalligisten FK Pirmasens, ehe es am Montag, 27. Januar, 19 Uhr, gegen Großaspach wieder um Punkte geht.