| 01:08 Uhr

Trump verhängt neue Milliardenzölle
USA und China verschärfen ihren Handelsstreit

Peking/Washington. US-Präsident Donald Trump treibt den Handelskonflikt mit China auf eine neue Eskalationsstufe: Die USA überziehen die Hälfte aller Wareneinfuhren aus China mit Sonderzöllen. Den bereits eingeführten Abgaben auf Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar werden am 24. September Zölle auf chinesische Waren im Volumen von weiteren 200 Milliarden Dollar folgen.

Peking reagierte umgehend und belegte US-Importe im Wert von 60 Milliarden Dollar mit Extrazöllen.