| 23:51 Uhr

18,3 Milliarden Euro Überschuss
Staat macht größtes Steuerplus seit der Wende

Berlin. Die starke Wirtschaft und Beschäftigungslage haben dem Staat im ersten Halbjahr einen Rekordüberschuss von 18,3 Milliarden Euro beschert und damit das größte Steuerplus seit der Wende in den Jahren 1989/1990. Die Einnahmen aller staatlichen Ebenen erhöhten sich in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 29,6 Milliarden Euro oder 4,3 Prozent auf 723,8 Milliarden Euro.