| 23:32 Uhr

Schweden
Sozialdemokrat soll Regierung bilden

Stockholm. Die Regierungsbildung in Schweden geht in die zweite Runde. Parlamentspräsident Andreas Norlén erteilte gestern dem Sozialdemokraten Stefan Löfven den Auftrag zu neuen Sondierungsgesprächen. Der – seit einer gescheiterten Vertrauensabstimmung geschäftsführende – Ministerpräsident hat nun zwei Wochen Zeit, Unterstützung für eine Regierung zu finden. dpa

Ein erster Versuch zur Regierungsbildung des Vorsitzenden der konservativen Partei Moderaterna war am Samstag gescheitert.