| 22:11 Uhr

Simbabwe: Mugabe stimmt Machtteilung zu

Simbabwe: Mugabe stimmt Machtteilung zuKapstadt. Simbabwes Präsident Robert Mugabe hat den Vorschlag der Gemeinschaft südafrikanischer Staaten (SADC) zur Bildung einer Regierung der nationalen Einheit mit der Oppositionspartei angenommen. Das meldete gestern die regierungsnahe Zeitung "The Herald"

Simbabwe: Mugabe stimmt Machtteilung zuKapstadt. Simbabwes Präsident Robert Mugabe hat den Vorschlag der Gemeinschaft südafrikanischer Staaten (SADC) zur Bildung einer Regierung der nationalen Einheit mit der Oppositionspartei angenommen. Das meldete gestern die regierungsnahe Zeitung "The Herald". epdNach Doppelmord Kritik von GorbatschowMoskau. Der Doppelmord an einem Anwalt und einer Reporterin in Moskau hat nach Berichten zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen Kremlchef Dmitri Medwedew und Ex-Staatsoberhaupt Michail Gorbatschow geführt. Gorbatschow habe bei einem Treffen seinen Unmut darüber zum Ausdruck gebracht, dass der Präsident den Verwandten der Opfer kein Beileidsschreiben geschickt habe. dpaSpanien ermittelt gegen israelischen Ex-MinisterMadrid. Wegen eines israelischen Raketenangriffs im Gazastreifen 2002 ermittelt die spanische Justiz gegen Israels damaligen Verteidigungsminister Benjamin Ben-Eliezer und sechs Mitglieder der Militärführung. Bei der Militäraktion sollen der militante Palästinenserführer Salach Schehada und 14 Zivilisten getötet worden sein. dpa