| 22:14 Uhr

Vietnam
Sieben Jahre Haft für Umweltaktivist

Hanoi. In Vietnam ist ein Umweltaktivist wegen angeblicher staatsfeindlicher Propaganda gestern zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Dem 22-jährigen Blogger Nguyen Van Hoa warfen die Richter vor, auf Facebook zu Protesten gegen die Behörden aufgerufen zu haben.

Auslöser war die Umweltverseuchung durch den taiwanischen Formosa-Konzern an der Küste Vietnams. In dem kommunistisch regierten Land wird Meinungsfreiheit zunehmend eingeschränkt.