| 23:37 Uhr

Rückblende
Rückblende

Was geschah am 1. Oktober?

2017 feuert ein 64-Jähriger aus einem Hotel in Las Vegas (US-Bundesstaat Nevada) auf die Besucher eines Freiluft-Festivals und tötet 58 Menschen. Am Ende tötet er sich selbst. Das Motiv für den Massenmord ist unklar.


2013 kommen bei einer Gasexplosion in einem Thüringer Kali-Bergwerk drei Bergleute ums Leben. Bei einer Sprengung war Kohlendioxid freigesetzt worden und hatte eine mächtige Druckwelle ausgelöst.




2008 erhält die Kölner Ärztin Monika Hauser nach 15 Jahren Hilfseinsatz für vergewaltigte Frauen in Kriegsgebieten einen von vier Alternativen Nobelpreisen der Stockholmer Stiftung Right Livelihood. Die Preise werden am 8. Dezember in Stockholm überreicht.⇥Foto: dpa


1998 kommt die Potenzpille Viagra auf den deutschen Markt.


1988 wählt der Oberste Sowjet der UdSSR den reformorientierten Parteichef Michail Gorbatschow einstimmig zum neuen Staatsoberhaupt. Unsere Aufnahme zeigt ihn – damals bereits wieder aus dem Amt – zehn Jahre später in Begleitung seiner Frau Raissa bei einem  Besuch in der Deutschen Oper in Berlin.⇥Foto: dpa


1968 wird die Nixdorf Computer AG gegründet.


1958 nimmt die US-Raumfahrtbehörde Nasa ihre Arbeit auf.


1948 tritt in Bayern das vom Landtag verabschiedete Gesetz über die Einrichtung des Bayerischen Rundfunks als „Anstalt des öffentlichen Rechts“ in Kraft.


1938 marschieren deutsche Truppen in das Sudetenland in der Tschechoslowakei ein.

GEBURTSTAGE

1978 Malte Arkona (40), deutscher Fernsehmoderator („Tigerenten Club“).


1973 Devid Striesow (45), deutscher Schauspieler („Die Fälscher“, „Yella“, „Ich bin dann mal weg“).


1953 Klaus Wowereit (65), deutscher Politiker (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin 2001-2014.


1943. Jean-Jacques Annaud (75), französischer Filmregisseur („Der Bär“, „Sieben Jahre in Tibet“, „Der letzte Wolf“).


1928 Zhu Rongji (90), chinesischer Politiker, Ministerpräsident 1998-2003.

TODESTAGE

2013 Giuliano Gemma, italienischer Schauspieler, („Eine Pistole
für Ringo“, „Ein Loch im Dollar“, „Corleone“), geb. 1938.


2012 Dirk Bach, deutscher Schauspieler und Kabarettist („Lukas“, „Der kleine Mönch“, „Dirk Bach Show“), geb. 1961.⇥