| 23:11 Uhr

Separatistenführer
Puigdemont muss nicht wieder ins Gefängnis

Schleswig. Der katalanische Separatistenführer Carles ­Puigdemont bleibt auf freiem Fuß in Deutschland. Das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein lehnte gestern einen Antrag der Generalstaatsanwaltschaft ab, den früheren Regionalpräsidenten wieder in Auslieferungshaft zu nehmen.

Der Strafsenat sieht keine erhöhte Fluchtgefahr. Die spanische Justiz wirft Puigdemont Rebellion und Veruntreuung öffentlicher Mittel vor.