| 23:51 Uhr

Kritik an Gabriel
Özdemir hätte Cavusoglu keinen Tee serviert

Berlin. Grünen-Chef Cem Özdemir hat das Auftreten von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) beim Treffen mit seinem türkischen Kollegen Mevlüt Cavusoglu kritisiert. „Wenn ich Deutschland repräsentiert hätte, hätte ich sicherlich nicht mit einem türkischen Teeservice dem amtierenden türkischen Außenminister Tee serviert und mich dabei fotografieren lassen“, sagte Özdemir gestern.

„Die Bildsprache bedeutet (. . .), dass quasi Deutschland die Türkei und den türkischen Außenminister bedient.“