| 00:11 Uhr

Tatort London
Nowitschok-Täter sollen bekannt sein

London. Die britische Polizei geht nach Information der Nachrichtenagentur PA davon aus, mutmaßliche Täter des Nowitschok-Angriffs auf den russischen Ex-Spion Sergej Skripal und seine Tochter Julia im März in Salisbury identifiziert zu haben. dpa

Es handle sich dabei um mehrere Russen, berichtete PA gestern unter Berufung auf eine Quelle aus dem Umfeld der Ermittlungen. Auf die Spur seien die Ermittler durch Bilder von Überwachungskameras gekommen.

Vergangene Woche war bekannt geworden, dass auch eine inzwischen gestorbene Frau und ein Mann mit dem Nervengift in Kontakt gekommen waren. Nun wird geprüft, ob es aus derselben Quelle stammt. London bezichtigt Moskau, Drahtzieher des Anschlags auf die Skripals gewesen zu sein.