| 22:25 Uhr

Forderungen an Deutschland
Polen will weiter Kriegsentschädigungen Warschau (kna) Polens Regierung pocht weiter auf eine Entschädigung von Deutschland für die Zerstörung des Landes im Zweiten Weltkrieg. Warschau wolle mit Berlin „über die Notwendigkeit einer Genugtuung für Polen für die Kriegsschäden“ sprechen, sagte Außenminister Jacek Czaputowicz gestern im Parlament in Warschau. „Wir werden nach rechtlichen, politischen und finanziellen Möglichkeiten für einen Ausgleich für erfahrenes Leid suchen.“ Später sagte er jedoch, die Entschädigungsfrage sei kein Problem in den deutsch-polnischen Beziehungen.