| 23:30 Uhr

London plant neue Regelungen für EU-Einwanderer
Mit Freizügigkeit soll es mit Brexit 2019 vorbei sein

London. (dpa) Ein Sprecher der britischen Premierministerin Theresa May hat Berichten über eine vorübergehende Beibehaltung der Arbeitnehmerfreizügigkeit nach dem Brexit widersprochen. „Die Personenfreizügigkeit wird im März 2019 ein Ende haben“, sagte gestern der Sprecher.

Es werde neue Regelungen und ein Registrierungssystem für EU-Einwanderer nach dem EU-Austritt geben.

(dpa)