| 23:01 Uhr

Klima-Debatte
Minister Altmaier will Strompreise senken

Berlin. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will sich im Klimakabinett der Bundesregierung dafür einsetzen, die im internationalen Vergleich hohen Strompreise in Deutschland zu senken. Dies könne erfolgen über die Stromsteuer, über die Netzentgelte oder die Ökostrom-Umlage. DPA

„Wir wollen, dass die Energiewende gelingt, aber der Strom muss bezahlbar bleiben“, sagte Altmaier am Samstag in Stendal. Das sogenannte Klimakabinett will am 20. September Beschlüsse für mehr Klimaschutz fassen.