| 00:00 Uhr

Milliardär Donald Trump kandidiert für US-Präsidentenamt

New York. Der Milliardär Donald Trump hat gestern als zwölfter Republikaner seine Kandidatur um das Amt des US-Präsidenten bei der Wahl 2016 bekannt gegeben. "Ich bin offiziell Kandidat für das Präsidentenamt der Vereinigten Staaten, und wir werden unser Land wieder zu alter Größe führen", sagte der 69-Jährige bei einer Veranstaltung im Trump Tower in New York . Der Immobilienhändler kritisierte die Regierung und andere Politiker scharf, die seiner Meinung nach von "speziellen Interessen" geleitet seien. afp

Der eigensinnige und stets Wert auf großen Auftritt legende Trump beklagte vor allem die Außen- und Wirtschaftspolitik seines Landes und sprach davon, "Amerikas Niedergang" aufzuhalten. "Die USA sind zum Abladeplatz der Probleme aller anderen geworden", sagte Trump. Der Geschäftsmann verfügt laut dem Magazin "Forbes" über ein Vermögen von rund 3,6 Milliarden Euro.