| 23:10 Uhr

Antrag der Labour-Opposition
Parlament prüft Brexit-Referendum

London. Nachdem der sogenannte Plan B der britischen Premierministerin Theresa May keine Klarheit über den Brexit geschaffen hat, will die Labour-Opposition im Parlament unter anderem über ein zweites Referendum zum Austritt aus der Europäischen Union befinden lassen. dpa/red

Eine Gruppe von Parlamentsabgeordneten will zudem die Regierung verpflichten, das Austrittsdatum 29. März zu verschieben, sollte bis 26. Februar kein Brex­it-Deal verabschiedet sein.