| 23:00 Uhr

Konflikt
Ukraine erteilt russischen Männern Einreiseverbot

Kiew. Die Ukraine schraubt im Konflikt mit Russland ihre Sicherheitsmaßnahmen hoch. Russischen Männern im Alter zwischen 16 und 60 Jahren werde generell die Einreise verweigert, sagte Grenzschutzchef Pjotr Zigikal am Freitag. dpa/ap

Präsident Petro Poroschenko sagte, damit solle verhindert werden, dass Russland auf ukrainischem Boden „Privatarmeen“ bilde. Am Sonntag hatte die russische Küstenwache drei Schiffe der ukrainischen Marine vor der Krim aufgebracht. Die 24 inhaftierten Besatzungsmitglieder wurden inzwischen nach Moskau gebracht.