| 23:43 Uhr

Höherer Regelsatz
Hartz-IV-Bezieher bekommen acht Euro mehr Geld

Berlin. Alleinstehende mit Hartz IV bekommen 2019 acht Euro mehr pro Monat. Der Regelsatz steigt dann auf 424 Euro. Eine Verordnung von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) passierte gestern das Bundeskabinett. dpa

Wer mit einem anderen bedürftigen Erwachsenen in einer Wohnung lebt, für den steigt der Satz um acht auf 382 Euro. Bis zur Vollendendung des sechsten Lebensjahres werden künftig 245 Euro gezahlt, fünf Euro mehr als bislang. Für Kinder von sechs bis 13 Jahren steigt die Leistung um sechs auf 302 Euro.