| 22:20 Uhr

Steckt Russland dahinter?
Hackerangriffe auf Internetseite von Julia Klöckner

Mainz. (dpa) Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner sieht sich Hackerangriffen auf ihre Internetseite ausgesetzt. Sie sprach am Sonntag auf Twitter von massiven Angriffen und schrieb: „. . . mit Grüßen aus Russland.

Ob das was mit der Wahl zu tun hat“. Wie ein Sprecher des rheinland-pfälzischen CDU-Landesverbands der Deutschen Presse-Agentur sagte, gingen seit Sonntagmittag rund 3000 E-Mails ein, mit denen Unbekannte Zugriff auf die Administratorenrechte erhalten wollten. „Noch läuft die Homepage stabil.“ Er gehe davon aus, dass die E-Mails von einem russischen Server aus verschickt wurden. Wer hinter dem Angriff stand, war zunächst unklar.

(dpa)