| 01:08 Uhr

Internetseite der KfW-Bank bricht zusammen
Großer Ansturm von Familien auf das neue Baukindergeld

Berlin. Der gestrige Start des Baukindergelds ist auf so starkes Interesse gestoßen, dass die Internetseite der KfW-Bank für Förderanträge zusammenbrach. Familien können ab sofort Anträge bei der KfW-Bankengruppe stellen, um den Zuschuss des Staates für den Bau eines Hauses oder den Kauf einer Immobilie zu bekommen.

Er beträgt 1200 Euro je Kind und Jahr und wird über zehn Jahre ausgezahlt, insgesamt also 12 000 Euro. Damit soll wegen der anziehenden Preise der Erwerb von Wohneigentum stärker gefördert werden.