| 00:38 Uhr

Berlin
Gedenken an Opfer der Berliner Mauer

13.08.2018, Berlin: Michael Müller (2.v.r), Berlins Regierender Bürgermeister, nimmt in der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße an der Gedenkfeier teil. Am 13. August 1961 begann der Bau der Berliner Mauer. Foto: Ralf Hirschberger/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
13.08.2018, Berlin: Michael Müller (2.v.r), Berlins Regierender Bürgermeister, nimmt in der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße an der Gedenkfeier teil. Am 13. August 1961 begann der Bau der Berliner Mauer. Foto: Ralf Hirschberger/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ FOTO: dpa / Ralf Hirschberger
An der Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße gedachte gestern eine Delegation den Toten des DDR-Grenzregimes. Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (zweiter von rechts) nahm an der Zeremonie teil.

Am  13. August 1961 begann der Bau der Berliner Mauer,  an der 140 Menschen ihr Leben ließen. ⇥Foto: Ralf Hirschberger/dpa