| 00:39 Uhr

Streit mit USA
Freilassung von US-Pastor in Türkei erneut abgelehnt

Istanbul. Im Streit zwischen der Türkei und den USA um das Schicksal eines in der Türkei festgehaltenen US-Pastors hat ein Gericht in Izmir erneut die Freilassung des Mannes abgelehnt. Andrew Brunson bleibe weiter in Hausarrest, sagte Brunsons Anwalt Ismail Cem Halavurt.

In der Gerichtsentscheidung heißt es, es müssten weiterhin Beweise gesammelt und ausgewertet werden. Weil Brunson Ausländer sei, bestehe außerdem Fluchtgefahr. Bereits am Mittwoch hatte ein anderes Gericht dem Antrag des Anwalts auf Freilassung nicht stattgegeben.