| 01:15 Uhr

Hohe Beteiligung an Befragung
Millionen Bürger in EU-Umfrage gegen Zeitumstellung

Brüssel. (dpa) Bei einer EU-weiten Umfrage hat sich eine deutliche Mehrheit der Teilnehmer gegen die Zeitumstellung ausgesprochen. Die EU-Kommission berät nun, ob das halbjährliche An-der-Uhr-Drehen nach Jahrzehnten tatsächlich abgeschafft werden könnte.

Der Druck im Europaparlament wächst. In der Abstimmung waren mehr als 80 Prozent nach vorab durchgesickerten Zahlen für die Abschaffung der Zeitumstellung. Die meisten sind für eine dauerhafte Sommerzeit. Rund 4,6 Millionen Antworten sind bei der Befragung der EU-Kommission eingegangen, davon mehr als drei Millionen aus Deutschland.

Die EU-Kommission wollte das Resultat gestern noch nicht kommentieren, kündigte jedoch einen detaillierten Bericht an.

(dpa)