| 22:33 Uhr

Europäische Polizeibehörde
Catherine De Bolle wird neue Europol-Chefin

Brüssel/Den Haag.

Die Belgierin Catherine De Bolle wird neue Chefin der europäischen Polizeibehörde Europol in Den Haag. Die EU-Innenminister beriefen die 48-Jährige gestern in Brüssel, wie die Behörde mitteilte. Sie wird ihr Amt im Mai antreten und dann die erste Frau an der Europol-Spitze sein. Die derzeitige Generalkommissarin der belgischen Nationalpolizei folgt auf den Briten Rob Wainwright, der Ende April aus dem Amt scheiden wird.