| 23:13 Uhr

Für die Grundausbildung
Bundeswehr will fittere Rekruten

Hagenow . Die Bundeswehr stellt die Grundausbildung um und will neue Soldaten körperlich belastbarer machen. „Immer häufiger erfüllen Rekruten die körperlichen Anforderungen, die der Dienst an sie stellt, nicht bzw. nur unzureichend“, teilte die Bundeswehr gestern bei der Vorstellung eines Pilotprojektes in Hagenow in Mecklenburg-Vorpommern mit.

Mit einer Erhöhung des Sportanteils um fast 60 Prozent werde der Schwerpunkt nun auf die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit gelegt.

(kna)