| 23:39 Uhr

Gerichtsentscheidung
Bundesamt muss Afrikaner zurückholen

Hannover. (epd) Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss einen nach Simbabwe abgeschobenen Asylbewerber zurückholen. Wie das Verwaltungsgericht Hannover gestern mitteilte, soll der Afrikaner bis zum 1. Februar nach Deutschland zurückgeflogen werden.

Einem Gerichtssprecher zufolge hat das Bundesamt im Laufe des Verfahrens Anordnungen des Verwaltungsgerichts missachtet.