| 22:40 Uhr

Brexit
Britische Minister kündigen Rücktritt im Brexit-Streit an

London. Gleich zwei britische Minister haben im Streit um den Brexit ihren Rücktritt angekündigt – und weitere dürften folgen. Finanzminister Philip Hammond und Justizminister David Gauke wollen ihre Ämter niederlegen, bevor voraussichtlich Brexit-Hardliner Boris Johnson die Nachfolge von Premierministerin Theresa May antritt.

Das kündigten sie gestern in London an. Damit dürften sie einem Rauswurf durch den exzentrischen Johnson zuvorkommen.