| 21:21 Uhr

Fußball-Teams
Bonner Sportler machen salafistische Werbung

Bonn. Zwei Fußball-Teams des „Marokkanischen Sportvereins“ (MSV) Bonn tragen nach Angaben der Stadt salafistische Trikotwerbung. Die Verwaltung teilte gestern mit, diese Werbung des Sponsors „Ansaar International“ „äußerst kritisch“ zu sehen. dpa

„Ansaar International“ sei Teil der extremistisch-salafistischen Szene und werde vom Verfassungsschutz NRW als verfassungsfeindlich eingestuft. Mit der Trikotwerbung erreiche die Organisation eine breite Öffentlichkeit und könne so als „normal“ wahrgenommen werden. Die Stadt will nun ein Gespräch mit dem MSV führen.