| 00:39 Uhr

Gedenkveranstaltungen geplant
Berlin und Potsdam erinnern an Mauerbau vor 57 Jahren

Berlin/Potsdam. (epd). In Berlin wird an diesem Montag an den Mauerbau zwischen Ost und West vor 57 Jahren erinnert. Zur zentralen Gedenkfeier werden auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller und US-Botschafter Richard Grenell in der Mauer-Gedenkstätte an der Bernauer Straße erwartet.

Auch in Potsdam gibt es Gedenkveranstaltungen. Die in der DDR errichteten Grenzanlagen teilten Berlin 28 Jahre lang. Durch das Grenzregime kamen an der Mauer zwischen 1961 und 1989 mindestens 140 Menschen ums Leben.

(epd)