| 20:58 Uhr

Auszeichnung der Stadt Osnabrück
Alt-Präsident Wulff wird Ehrenbürger von Osnabrück

Osnabrück. Alt-Bundespräsident Christian Wulff wird Ehrenbürger seiner Heimatstadt Osnabrück. Der Rat der Stadt stimmte am Dienstag einem Vorschlag von Oberbürgermeister Wolfgang Griesert (CDU) zu. Mit der Auszeichnung will der Rat vor allem Wulffs Verdienste als damaliger Ministerpräsident um den Erhalt des Automobilstandorts Osnabrück nach der Insolvenz des Cabrio-Bauers Karmann vor zehn Jahren würdigen. dpa