| 22:10 Uhr

Breitscheidplatz
Attentäter Amri hat von Anschlagsplänen erzählt

Berlin. Der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz hat nach einem Medienbericht einen islamistischen Gefährder in seine Anschlagspläne eingeweiht. Darüber habe der Leiter des Berliner Landeskriminalamtes (LKA), Christian Steiof, am vergangenen Freitag in nichtöffentlicher Sitzung den Untersuchungsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses informiert, berichten RBB, „Berliner Morgenpost“ und das Politikmagazin „Kontraste“ unter Berufung auf Teilnehmer der Sitzung. dpa