| 23:00 Uhr

AfD
AfD will Glaser erneut zur Wahl stellen

Ausnahmsweise mal zufrieden: EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos.
Ausnahmsweise mal zufrieden: EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos. FOTO: Monika Skolimowska / dpa
Berlin. Die AfD-Bundestagsfraktion will ihren Kandidaten für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten, Albrecht Glaser, im Dezember erneut zur Wahl stellen. Die Fraktionsvorsitzende Alice Weidel sagte gestern, es sei klar, dass Glaser noch einmal antreten solle.

Die AfD-Fraktion muss dafür einen weiteren Wahlgang im Bundestag beantragen, dem alle Fraktionen zustimmen müssen. Glaser war wegen islamfeindlicher Äußerungen auf heftigen Widerstand gestoßen.