| 22:40 Uhr

Glücksspiel
Zwei Deutsche knacken 90-Millionen-Jackpot

Münster. Der 90-Millionen-Eurojackpot ist nach 15 Wochen von zwei Spielern in Deutschland geknackt worden. Je 45 Millionen Euro gehen nach Hessen und Sachsen-Anhalt. Die beiden Tipper (oder Tippgemeinschaften) hatten auf die richtigen Zahlen 2-7-24-38-45 plus Zusatzzahlen 5 und 8 gesetzt.

Bezahlt haben sie für ihre Scheine nach Angaben der Lotto-Gesellschaften zwischen vier und acht Euro.