| 23:41 Uhr

Drama in Berlin
Zehnjähriger warf Holzklotz auf Jungen

Berlin. Ein kleiner Junge wurde von einem schweren Holzklotz erschlagen, der aus einem Hochhaus im Berliner Norden herabstürzte. Ein Zehnjähriger aus der Nachbarschaft soll den tragischen Tod des Achtjährigen verursacht haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. dpa

Der Zehnjährige sei dringend tatverdächtig. Er habe die Tat inzwischen eingeräumt.