Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 23:31 Uhr

Wenn Urlauber zu Tätern werden
Bauen von Sandburgen mancherorts verboten

Wer in den Urlaub fährt, will sich entspannen. Doch man kann auch zum Täter werden – bewusst oder unbewusst. Vor allem wenn man nicht in die Regeln eingeweiht ist, die an manchen Touristenorten gelten. So ist es hier und da verboten, Sandburgen zu bauen. > Seite 24