Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Verdacht bestätigt
Anschlag in Ägypten im Auftrag des IS

Der tödliche Messerangriff im Badeort Hurghada soll laut ägyptischen Sicherheitskreisen von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) beauftragt worden sein. Ein 28 Jahre alter Täter hatte am Freitag zwei Frauen aus Niedersachsen mit Messerstichen getötet. > Seite 24