| 23:39 Uhr

Dänemark
U-Boot-Mörder Madsen akzeptiert Forderung

Kopenhagen. Der wegen Mordes verurteilte dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen akzeptiert eine Schadenersatzforderung der Familie seines Opfers. Das sagte seine Anwältin gestern während einer Verhandlung. Kim Walls Eltern fordern zur lebenslangen Haft einen Schadenersatz von jeweils mehr als 20 000 Euro. dpa

Auch ihr Freund fordert eine finanzielle Kompensation.