| 22:59 Uhr

Thüringen
Syrer zündet sich nach Familienstreit an

Gera. dpa

() Nach einem Familienstreit hat sich in Gera ein 39-jähriger Syrer auf offener Straße mit Benzin übergossen und angezündet. Passanten konnten das Feuer mit Decken löschen. Der Mann habe schwere Verbrennungen erlitten, so die Polizei. Sein Motiv ist unklar.