| 22:59 Uhr

Thüringen
Syrer zündet sich nach Familienstreit an

Gera. () Nach einem Familienstreit hat sich in Gera ein 39-jähriger Syrer auf offener Straße mit Benzin übergossen und angezündet. Passanten konnten das Feuer mit Decken löschen. Der Mann habe schwere Verbrennungen erlitten, so die Polizei. dpa

Sein Motiv ist unklar.