| 22:40 Uhr

Versuchter Banküberfall
Rentner jagt Bankräuber in die Flucht

Trebur-Geinsheim.

Mit einer energischen Widerrede hat ein 86 Jahre alter Mann in Südhessen einen Räuber vertrieben. Wie die Polizei berichtete, hatte der Rentner am Samstag im Vorraum einer Bankfiliale seine Kontoauszüge ausgedruckt, als ihn ein maskierter junger Mann mit einer Pistole bedrohte und aufforderte, 1000 Euro abzuheben. „Dafür bin ich zu alt!“, konterte der Senior. Der verhinderte Räuber floh.