Afrika-Reise

Prinz Harry unterwegs auf Dianas Spuren

Johannesburg. In Angolas Minenfeldern rund um Dirico, im Südosten des afrikanischen Landes, steht alles bereit für royalen Besuch. In einem Camp der Sprengmeister der britischen Wohltätigkeitsorganisation Halo Trust wird Prinz Harry selbst am kommenden Freitag (27.9.) eines der tödlichen Kriegsrelikte zerstören, die nach einem jahrelangen blutigen Konflikt noch immer zu Tausenden im Boden des Landes schlummern. Von Ralf E. Krüger, dpamehr