| 23:51 Uhr

Laut Forbes-Liste
Nur ein Prominenter verdient noch mehr als George Clooney

New York. Der Schönste ist er für viele sowieso, jetzt liegt er auch in der Geldrangliste des „Forbes“-Magazins ganz weit vorn. Hollywood-Star George Clooney hat im vergangenen Jahr geschätzte 239 Millionen Dollar verdient, insbesondere mit dem Verkauf einer Tequila-Firma, die er mit zwei Partnern gegründet hatte.

Damit ist der 57-Jährige hinter dem US-Boxer Floyd Mayweather (285 Millionen) der bestbezahlte Prominente der Welt. Unter die besten Zehn schafften es auch die Fußball-Superstars Lionel Messi (Platz 8, 111 Millionen) und Cristiano Ronaldo (Platz 10, 108 Millionen). Als einziger Deutscher landete Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel unter den reichsten 100. Der 31-Jährige kassierte 42,3 Millionen.