| 22:06 Uhr

Neunjähriges Flüchtlingsmädchen bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Limburg. Agentur

Ein neunjähriges Mädchen ist auf dem Gelände einer Erstaufnahmeeinrichtung in Limburg mit dem Kopf zwischen ein Rollschiebetor und einen Anschlagpfosten geraten und dabei bei Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Das Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uniklinik nach Gießen gebracht. Wie es zu dem gestrigen Unfall kam, ist nach Angaben der Polizei vom Abend derzeit noch unklar.