| 22:51 Uhr

Fahndung bislang erfolglos
Mutmaßliche Baby-Brei-Diebe flüchten nach Verfolgungsjagd

Braunschweig. Bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei sind zwei mutmaßliche Diebe in Niedersachsen über die Autobahn geflüchtet. Um sie zu stoppen, richteten die Beamten binnen weniger Minuten eine Autobahnsperre ein, wie ein Polizeisprecher sagte.

Bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei sind zwei mutmaßliche Diebe in Niedersachsen über die Autobahn geflüchtet. Um sie zu stoppen, richteten die Beamten binnen weniger Minuten eine Autobahnsperre ein, wie ein Polizeisprecher sagte.

Das Auto der mutmaßlichen Diebe war den Beamten bei einer Tempokontrolle auf der A 2 aufgefallen. Eine Überprüfung ergab, dass der Wagen nicht angemeldet und mit falschen Nummernschildern versehen war. Als der Fahrer zum Anhalten aufgefordert wurde, gab er Vollgas.